Fortbildungen

Mittwoch, 21.03.2018

Ernst genommen.
Inhalte für das Theater mit Kindern
Die dänischen Kindertheatermacher eint ihre Haltung gegenüber dem Publikum: Kinder werden als Gegenüber ernst genommen. Ihre alltäglichen Probleme finden auf zugespitzte und ästhetisierte Weise Platz auf der Bühne. Wie kann diese Haltung auf die theaterpädagogische Arbeit übertragen werden? Eine Fortbildung mit Theorie und Praxis-Anteilen für alle, die mit Kindern zwischen 3 und 10 Jahren arbeiten.

Leitung: Elisa Priester  
(Theatermacherin und Theaterpädagogin)

17.00-19.30 Uhr

Veranstaltungsort:

Diele
Mengstraße 41

 

Teilnahmegebühr:

20,00 Euro

 

Anmeldung:

Tel.: 0451-790 77 97

kontakt@tribuehne-theater.de





Freitag, 23.03.2018

Freie Stimmimprovisation
als Erfahrungsraum

Ob als unmittelbare Kommunikation, als klangästhetisches Erlebnis oder einfach als Wellness für den Körper – wenn wir unsere Stimmen ohne Sprache ertönen lassen und in die „unvorhörbaren“ und manchmal „unerhörten“ Klänge hineinlauschen, haben wir die Möglichkeit, uns selbst und unseren Mitmenschen neu zu begegnen.

 

Leitung: Tim Scheel 
(Atem- und Stimmlehrer, Musikpädagoge)

17.00-20.00 Uhr

Veranstaltungsort:

VHS
Hüxstraße 118-120

 

Teilnahmegebühr:

20,00 Euro

 

Anmeldung:

Tel.: 0451-790 77 97

kontakt@tribuehne-theater.de



Um sich verbindlich für eine Fortbildung anzumelden, überweisen Sie bitte vorab 20,– Euro auf das Konto des tribüHne Theaters. Bei Absage behalten wir 10,– Euro als Bearbeitungsgebühr ein.

tribüHne Theater e.V. – Bankverbindung: Sparkasse zu Lübeck  
IBAN: DE50 2305 0101 0005 5090 13    BIC: NOLADE21SPL