Das 6. Lübecker Kindertheaterfestival

"Nordischer Theaterfrühling" 14. - 22. März 2020 
im Combinale Theater


Aufgrund der neuen Entwicklungen und Empfehlungen in Bezug auf den Coronavirus wird das 6. Lübecker Kindertheaterfestival abgesagt.

Für die im VVK erworbenen Karten wenden Sie sich bitte an die VVK-Stelle, bei der Sie die Karten gekauft haben.


Das tribüHne Theater ist Veranstalter des Lübecker Kindertheaterfestivals "Nordischer Theaterfrühling". Das 6. Lübecker Kindertheaterfestival findet nicht statt!


Das tribüHne Theater zeigt wieder neun Tage lang spannendes professionelles Kindertheater und ist zugleich ein Fest der Kultur von und mit Kindern. Es werden mobile, professionelle Kindertheater aus Schleswig-Holstein nach Lübeck eingeladen, die wenige Gelegenheiten haben, ihre Arbeit außerhalb ihrer alltäglichen Auftritte in Schulen und Kitas zu zeigen. Damit wird die kulturelle Infrastruktur des Landes und der Hansestadt Lübeck gestärkt. Dem kindlichen wie erwachsenen Publikum werden neben den Aufführungen zahlreiche Workshops und Fortbildungen sowie ein Vortrag mit Diskussion geboten.

„Theater jetzt!“ – Das ist der Schwerpunkt des nächsten Festivals.

Im Theater entstehen „live“, also in jedem Augenblick eigensinnige Welten, die von den Zuschauer*innen jeweils individuell und direkt erfahren werden. Es ist eine sinnliche Erfahrung, die zugleich eine soziale ist.

Der Focus des Festivals 2020 liegt auf den Fragen:

 

Was passiert während der Theateraufführungen in der Wahrnehmung des Publikums? Was passiert in der generationenübergreifenden Gemeinschaft des Publikums? Was passiert zwischen den Menschen auf der Bühne und denen im Publikum? Es sollen in einem Vortrag aktuelle Ergebnisse der Rezeptionsforschung gemeinsam betrachtet und neue Formen des Dialogs mit dem Publikum ausprobiert und diskutiert werden. So soll es z.B. im Anschluss an ausgewählte Aufführungen verschiedene Möglichkeiten des Feedbacks geben (schreiben, malen, nachspielen, Soziogramme …).